Artriumhaus

Der Entwurf beinhaltet vier großzügig geplante Maisonnettewohnungen, die über ein durchgehendes, verglastes Atrium zum Typus einer Potsdamer Stadtvilla (Turm, Loggia, Wintergarten) zusammen gefaßt werden. Voraussetzung für die Idee dieser Stadtvilla ist das Zusammenleben von vier Familien unter Nutzung des gemeinsamen Atriums als Begegnungsort.

Projekt:  Atriumhaus

Architekten:  Georg Kohlmaier

Lage:  Borstedter Feld, Potsdam

Bauherr:  Entwicklungsträger Bornstedter Feld GmbH

BGF:  800 qm