Kurfürstendamm

Bei der Planung handelt es sich um den 6-geschossigen Neubau eines Wohngebäudes mit kleinen Cityapartements auf dem Hofgrundstück, zugleich um eine Dachgeschoßaufstockung auf den Gründerzeitbau, der die Ecke Kurfürstendamm und Hektorstraße bestimmt. Die Konstruktion der Dachgeschossaufstockung besteht aus leichten Stahlträgern und Profildecken.

Projekt:  Wohn- und Geschäftshaus Kurfürstendamm

Architekten:  Kohlmaier + Bitsch Architekten

Lage:  Kürfürstendamm, Berlin

Bauherr:  Doblinger Grund GmbH

BGF:  2800 qm